Wiesbauer Gourmet Gastro GmbH

Rindfleisch

Wir bieten Ihnen vor allem im Bereich Rindfleisch eine erlesene Auswahl an exquisiten Spezialitäten an.

Unser Sortiment umfasst einerseits Rindfleisch höchster Qualität aus Österreich, zum Beispiel das Kobe Beef Austria von Ex-Radrennprofi Gerhard Zadrobilek.
Andererseits bieten wir Ihnen auch Spezialitäten aus Südamerika sowie aus den USA an.

Charakteristisch für das Rindfleisch aus Südamerika sind beispielsweise die leichte Marmorierung und die extrem zarte Fleischfaserung und die somit nur schwer erreichbare Zartheit und Mürbheit der Produkte.

Probieren Sie deshalb unser Rinderfilet aus Brasilien, Argentinien und Uruguay sowie das saftige und schmackhafte Beiried oder das Ribeye aus Uruguay und lassen Sie sich vom Geschmack und der außergewöhnlichen Qualität begeistern.

1) Rindfleisch AT

Die Besonderheiten des österreichischen Rindfleisches sind eine geringe Fettabdeckung, eine geringe Marmorierung und die typische Farbe.

2) Rindfleisch USA

Die Besonderheiten des Rindfleisches aus den USA sind ein saftiges Fleisch, eine feine Faserung, eine ausgeprägte Marmorierung und ein intensives Aroma.

3) Rindfleisch Arg.

Die Besonderheiten bei Argentinischen Rindfleisch sind eine sehr feine Faserung, eine zarte Marmorierung, ein geringer Fettansatz und eine kräftige Farbe.

4) Rindfleisch Uru.

In Uruguay gibt es vermehrt das Angus Rind, dieses Rind wird ausschließlich in reiner Weidehaltung aufgezogen, denn diese Weidehaltung garantiert einen langsamen und natürlichen Muskelaufbau.
Aufgrund der genetischen Veranlagung der Tiere und die Aufzucht über mehrere Generationen sind diese Tiere wesentlich stärker marmoriert als jedes vergleichbare Fleckvieh aus Österreich.

Das Schlachtalter der Tiere liegt bei ungefähr 22 Monaten, das Schlachtgewicht beträgt ungefähr 340 Kilogramm.

5) Rindfleisch Bras.

Die Besonderheiten des brasilianischen Rindfleisches sind eine sehr gleichbleibende Qualität, eine weniger stark ausgeprägte Marmorierung und ein sehr hoher Verarbeitungsstandard.

6) Rindfleisch NZ

Die Besonderheiten des neuseeländischen Rindfleisches sind ein zartsaftiges Fleisch durch lange Reifezeit (bis zu zwölf Wochen bei Seetransport), eine zarte Marmorierung und Fleischfarbe und ein geringer Anteil an gesättigten Fettsäuren.

8) Rindfleisch-BIO AT (3 Tage Vorlaufzeit)

Artgerechte Haltung in kleinen Herden mit der Mutterkuh, Auslauf, Stroheinstreu. Frisches Gras, Heu, hofeigenes Getreide und die Milch der Mutterkühe bilden die Ernährung unserer Jungrinder.

Wiesbauer - Österreichische Wurstspezialitäten

admin login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria

Diese Website speichert Cookies, um Sie von anderen Besuchern zu unterscheiden. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.